Ohne Gomez fahren wir zur WM

Es war nicht alles schlecht in dieser zu Ende gehenden Saison. Und dass Gomez bei der WM zuhause bleibt, ist eine gute Nachricht. Eigentlich bleiben alle Stürmer zuhause bis auf Klose. Volland, das ist auch nur so ein Raumpfleger, will sagen Raumsucher, aber zumindest hat er die Statur von Gerd Müller. Außerdem ist er dreimal so schnell. Großkreutz – Lüdenscheid hin, Dampfplauderer her – ist eine sehr gute Wahl, Schmelzer dagegen ein wandelndes Risiko. Adler (nicht überraschend) hat’s ebenso versemmelt wie ter Stegen (überraschend). Warum Jansen mitdarf, ist mir ein Rätsel. Es gibt keine Relegationsspiele bei der WM. Aber es muss ja auch Streichkandidaten geben. Götze ist für mich auch ein Streichkandidat. Löw will hoffentlich nicht den gleichen Fehler machen wie 2012 mit Schweinsteiger. Götze hat keine Wettkampfpraxis, ein 4-1 beim HSV ist keine Wettkampfpraxis. Ohne Gomek könnte es für den Titel reichen.

Teilen mit:

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Kommentar verfassen

wpDiscuz